Nacht des Parks

Der märchenhaft beleuchtete Overtuin ist am Samstag, 1. Juni 2018, Schauplatz für ein fantastisches Nachtprogramm. Betreten Sie eine feenhafte Welt, in der das Licht von der Finsternis verdrängt wird, Traum und Wirklichkeit miteinander verschmelzen und die Stille hier und dort wunderschönen Klängen weicht. Als Besucher der Nacht werden Sie von Festivalmitarbeitern begleitet, damit Sie sicher sein können, dass Sie alles erleben werden, was die Nacht zu bieten hat.

Teil 1: Sheherazades Träume (22:30 bis 23:40 Uhr)
In treibenden Boten, auf den bizarren Zweigen einer alten Buche, in einem Kuppelzelt und an verschiedenen (verborgenen) Orten im gesamten Garten kommt man in den Genuss von Minikonzerten der Musiker des Stegreif Orchesters. Spazieren Sie von Traum zu Traum und lassen Sie sich von zugänglicher Musik überraschen, die wunderlichen Klangstrom In C von Terry Riley.

Teil 2: Mitternachtskonzert (0:00 bis 1:00 Uhr)
Gegen Mitternacht sammeln sich alle bei der Hauptbühne, um sich das Mitternachtskonzert der niederländischen Harfenspielerin Lavinia Meijer anzuhören. Schließen Sie die Augen und lassen Sie sich auf den warmen Klängen von Satie, Glass und Debussy in die harmonische Dunkelheit entführen und fast in den Schlaf wiegen.

Nacht des Parks