Die schöne Müllerin #1

In geradezu schändlich neues Licht auf Schuberts Die schöne Müllerin


icon-timeSat 1 June 15:15-16:15

icon-pointerFB Oranjewoud Pavillon

Die schöne Müllerin #1

Man kann sich dem Ganzen natürlich verweigern. Denn wie kann es eine angesagte Band nur wagen, den größten Liederkomponisten aller Zeiten so zu diffamieren? Poparrangements auf ENGLISCH. Bäh! Aber ... wenn man sich doch dazu hinreißen lässt, einen Auftritt zu besuchen, werden alle Vorurteile verschwinden wie Schnee in der Sonne. Sie sind nicht nur Wegbereiter für eine neue Generation Schubert-Fans, sie bieten auch eine ganz neue Perspektive auf das allenthalben gelobte Liedrepertoire. Jede Bearbeitung und Übersetzung zeugt von aufrechter Liebe zu und Respekt vor Schubert. Gleichzeitig ist da die Bereitschaft, mit allen Konventionen zu brechen und ganz neue Facetten dieser tollen Lieder zu entdecken.

Am Ende werden Sie feststellen, dass The Erlkings eine sehr wertvolle Bereicherung für Schuberts Nachlass sind. Sie bauen eine Brücke zwischen dem heute so beliebten Genre der Singer-Songwriter und den großen Liedkomponisten von damals. Aus einem modernen, englischen Vokabular heraus, werden die Lieder von Schubert und Schumann neu entdeckt. Die ungewohnte Kombination aus Stimme, Gitarre, Cello, Tuba und Schlagzeug sorgt für eine neue Klangwelt, die selbst die konservativsten Liedkunstexperten von diesem Repertoire schwärmen lässt.

Tipp: Sie möchten wissen, wie das Original klingt? Dann besuchen Sie am Sonntag, den 2. Juni, den Auftritt von Andrew Dickinson und Matthew Fletcher im Rabobank Pavillon.

Musiker und Darsteller

The Erlkings (DE)

Programm

Franz Schubert - Die schöne Müllerin*
*Complete cyclus van 20 liederen, herschapen door The Erlkings

Karten

€ 19,50*
€ 9,75 (16-30 Jahre)
€ 2,50 (< 16 Jahre)

*Mengenrabatt ausgenommen

› Bestellen

Dieses Konzert ist im internationalen Besucherprogramm enthalten.